Jahresfeiern in Ruppertshofen 2017

Aus der Welt des Films, aus Funk und Fernsehen kamen die Lieder des Liederkranzes Ruppertshofen- Leofels bei den Jahresfeiern 2017 im Gemeindehaus Ruppertshofen. Der Männerchor startet seine Jahresfeier unter der Leitung von Monika Förnzler.

Das Programm des Chores begann mit den aktuellen Meldungen der „Tagesschau“. Im anschließenden Abendprogramm gab es Rückblicke auf Filme der 1930er und 1950er Jahre mit den Stücken „Ein Freund ein guter Freund“ aus „Die drei von der Tankstelle“ sowie dem Heimatfilm „Rosen aus Tirol“ mit „Hoch drob’n auf dem Berg“.

Das unterhaltsame Theaterstück mit dem Titel „Dümmer als die Polizei erlaubt“, einem Lustspiel in drei Akten von Markus Scheble u. Sebastian Kolb, wurde von der Theatergruppe wieder mit viel Einsatz und großer Begeisterung aus dem Publikums dargeboten. Die Geschichte um den unglücklichen Polizeidienststellenleiter und einen missglückten Banküberfall war an Spannung kaum zu überbieten, ein überraschendes Finale inklusive.

 

 

Nach einer Pause war wieder der Männerchor an der Reihe. Die Stücke „Liebeskummer lohnt sich nicht“, „Ich wollt’, ich wär ein Huhn…“ aus dem Film „Glückskinder“ und der „Kriminal Tango“ entführten das Publikum wieder in einen Unterhaltungsabend mit bekannten Filmen.

Die Gruppe der Tänzerinnen brachte in diesem Jahr gemeinsam mit den Tänzern wieder eine beeindruckende Revue von eingängigen Filmtänzen aus bekannten Werken wie „Footloose“, „Dirty Dancing“ und „Rocky Horror Picture Show“ auf die Bühne des Gemeindehauses.

Im Anschluss zeigten „Die Scherrbachtaler“ ihr Können mit den Stücken „Girl from Ipanema“, „Vergammelte Speisen“ von den Prinzen, einem „Dschungelbuch-Medley“ sowie dem abschließenden Werbeblock mit „Merci“.

Zum Abschluss sangen die Männer des Chores noch ein Stück aus dem Disney-Musical-Film „Newsies (Zeitungsjungen)“ – „Seize the day“. Das Programm beendete „Vielen Dank für die Blumen“ aus der Tom & Jerry Zeichentrickserie.

Nach gut vier Stunden Programm verlosten wir die zahlreichen Tombola-Gewinne. An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön an die Spender und Sponsoren der Tombola.

Ein schöner Abend in Ruppertshofen fand für viele Besucher der Jahresfeiern wieder einen geselligen Abschluss in unserer „Bühnenbar“.