Probenwochenende in Regensburg – Liederkranz war 3 Tage unterwegs

Ruppertshofen-Leofels – Regensburg im Oktober 2019

Der Liederkranz Ruppertshofen-Leofels vor dem „Museum der Bayerischen Geschichte“ und dem „Goldenen Waller“ in Regensburg

Mit der Bahn ab Eckartshausen ging es am Freitag, 25.10. nach Regensburg. In der dortigen Jugendherberge fanden wir einen idealen Probenort samt frisch gestimmtem Klavier für unsere Chorleiterin Monika Förnzler. Der Freitagnachmittag, der Samstag und der Sonntagvormittag gehörten ganz dem Einstudieren von neuen Stücken für die kommenden Jahresfeiern im Januar 2020.

Gemeinsam ging es am Freitagabend in das Brauhaus „Kneitinger“ in der Regensburger Altstadt. Die vielfältige Gastronomie der Stadt bot uns auch für den weiteren Verlauf des Abends zahlreiche Möglichkeiten zur Einkehr.

Am späten Samstagnachmittag besuchten wir das neue „Museum für bayerische Geschichte“ am Donauufer. Eine sehr gute Führung brachte uns dort die Eigenarten und Besonderheiten Bayerns und seiner jüngsten Geschichte in einem modernen Museumskonzept nahe.

Nach den sonntäglichen Proben und einer prima Verpflegung in der Jugendherberge ging es wieder zurück zum Bahnhof. Eine fast reibungslose Fahrt zurück nach Eckartshausen beschloss das erfolgreiche und intensive Probenwochenende in der Oberpfalz.